Die Daune des Nordens

Geschichte

Wind, Wasser, Weite - Mecklenburg!

Die Landschaft Mecklenburgs, die einzigartige Natur der Region, prägt das Unternehmen und seine Produkte seit Gründung durch Max Oppen im Jahre 1927. Die bewegte Vergangenheit im Deutschland des 20. Jahrhunderts spiegelt sich in der Unternehmensgeschichte wider. Immer wieder galt es, sich an die neuen Rahmenbedingungen anzupassen. Flexibilität war gefragt.
Fest verwurzelt in der Region und der Kultur der Dörfer und Städte entstand die Marke "De Meckelborger". Sie beinhaltet die Kultur des Unternehmens: Bodenständig, zuverlässig, ehrlich. Seit 2007 gehört die Mecklenburger Bettwaren Manufaktur zur Gruppe “sanders.eu”.

Philosophie

Gesunder Schlaf kommt aus Mecklenburg

Wir - "De Meckelborger" - lieben unsere Landschaft und die traditionsreiche Kultur unserer Dörfer und Städte. Wir wissen, dass die unversehrte Natur ein sehr wichtiger Wirtschaftsfaktor für unser Land ist. Wir bevorzugen deshalb sanfte, grüne Industrie. So werden in unserer Bettfedernfabrik nur reine, erstklassige Daunen und Federn in die feinen Baumwollhüllen gefüllt - für höchsten Schlafkomfort und größtes Wohlbehagen.